Oktober, 2012

Zu Besuch bei „Ali, the Gator“ im Swamp

Während man in Europa in den Zoo gehen muss, um ein Krokodil zu sehen, liegen sie anderswo einfach so am Straßenrand herum. In Florida in den USA zum Beispiel. Noch wohler aber fühlen sich die riesigen Tiere in den Swamps von Louisiana. Beitrag für MDR FIGARINO - das Kinderradio des MDR.

Krokodile oder Alligatoren gibt es seit mehreren Millionen Jahren. Am grimmigen Aussehen des Urtieres hat sich seither wenig geändert. Das riesige Maul mit den spitzen Zähnen und die knochige Lederhaut faszinieren bis heute. Doch während wir hier in Europa in den Zoo gehen müssen, um ein Krokodil zu sehen, liegen sie anderswo einfach so am Straßenrand herum. In Florida in den USA zum Beispiel. Noch wohler aber fühlen sich die riesigen Tiere in den Swamps von Louisiana. Dorthin ist auch FIGARINO-Reporterin Secilia Pappert gereist – auf der Suche nach dem Alligator.

Beitrag für MDR FIGARINO:

ANHÖREN: SWAMP-Tour: Auf der Suche nach dem Alligator

 

Hier gehts zum Artikel bei FIGARINO

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.