März, 2014

Der Wolf ist immer Schuld

In der Nähe von Meißen (Sachsen) kommt es zu einem schweren Verkehrsunfall mit Pferden, in Hoyerswerda wird ein Hund in seinem Gehege totgebissen - in beiden Fällen scheint die wahre Ursache schnell festzustehen: Wölfe. Merkwürdige Gutachter befeuern die Angst und obskure Verschwörungstheorien machen die Runde. Eine Spurensuche.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.