Mark Michel

Mark Michel arbeitet als freier Autor, Filmemacher und Video-Journalist für ARTE, MDR, 3sat, ZDF und WDR und als Hörfunk-Autor für Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur, Dradio Wissen, BR, SWR, Deutsche Welle und WDR. Davor studierte er in Jena, Leipzig, Bath (Großbritannien) und Toronto (Kanada) Soziologie und Internationale Politik sowie Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar. Als Autor und Filmemacher arbeitete er unter anderem in Weißrussland, Kambodscha, Ungarn, Finnland, Thailand, der Schweiz und Bosnien-Herzegowina. Mark Michel nahm 2012 an der Documentary Campus Masterschool teil. Ein Themenschwerpunkt seiner Arbeit ist das Thema Behinderung und Inklusion. Seine Dokumentarfilme laufen weltweit auf Festivals und sind mehrfach ausgezeichnet worden. Sein Film "Veronika" wurde u.a. für den Deutschen Kurzfilmpreis 2011 nominiert. - www.markmichel.de

Referenzen/Arbeitsproben





  • Autor/in:
    img

    Mark Michel

    Themenschwerpunkte: Gesellschaft, Inklusion & Behinderung, Kreatives

    Mark Michel arbeitet als freier Autor, Filmemacher und Video-Journalist für ARTE, MDR, 3sat, ZDF und WDR und als Hörfunk-Autor für Deutschla [...]

    Kontaktmöglichkeiten:

    E-Mail:mark.michel@mediendienst-ost.de

    Telefon:+49 (0)341 3068444

    Website:http://www.markmichel.de